Manuelle Lymphdrainage

Schnelle Hilfe auf sanfte Weise...

Die manuelle Lymphdrainage (ML) ist eine Ödem- und Entstauungstherapie.
Es handelt sich um eine sanfte und angenehme Behandlungsmethode, die bei Systemerkrankungen des Lymphgefäßsystems, Schwellungen, akuten Verletzungen und anderen Krankheitsbildern angewendet wird.

Durch kreisförmige, mit leichtem Druck angewandte Verschiebetechniken auf der Haut wird die Flüssigkeit aus dem Gewebe in das Lymphsystem verschoben und somit der Lymphabfluss gefördert. Durch ihren guten und schnellen Therapieerfolg ist sie ein fester Bestandteil der heutigen Physiotherapie.